KF Gladbeck, 1.-3.Mannschaft, 3. Spieltag

Oberliga Westfalen 3
1. Mannschaft
Gladbeck musste auswärts gegen SU Annen 3 kegeln.
Im 1. Block kegelte Thomas Heimann Tagesbestzahl mit 865 Holz, gefolgt von Daniel Niesner mit 862 Holz.
Im 2. Block kegelte Markus Heimann 799 Holz und Jugendspieler Max Rutkowski 753 Holz.
Gladbeck gewann das Spiel mit 189 Holz Vorsprung und 3:0 Punkte und 3279-3090 Holz.
Gladbeck steht nun auf dem 4.Tabellenplatz.

Oberliga Westfalen 4
2. Mannschaft
Gladbeck musste auswärts gegen ESV Siegen 2 kegeln.
Im 1. Block kegelte Markus Heimann 758 Holz und Jugendspieler Max Rutkowski 731 Holz.
Im 2. Block kegelte Andreas Hana Tagesbestzahl mit 794 Holz und Ingo van Peeren 747 Holz
Gladbeck gewann das Spiel mit 69 Holz Vorsprung und 3:0 Punkte und 3030-2961 Holz.
Gladbeck steht nun auf dem 2.Tabellenplatz.

Bezirksliga Westfalen 5
3. Mannschaft
Gladbeck musste auswärts gegen RWE Hamm/Dolberg 1 kegeln.
Auf der 2 Bahnanlage war für Gladbeck nichts zu holen.
Gladbeck verlor mit 0:3 Punkte und 2487-2796 Holz.
Bester Gladbecker war Hens Pawlicki mit 639 Holz, Ewald Tkaczik 636 Holz, Jürgen Ausflug 631 Holz und Günter Friedrich 581 Holz.
Gladbeck steht nun auf dem 7.Tabellenplatz.

2.Mannschaft 11.Spieltag

Oberliga Westfalen 4
Auf Wunsch des Gegners KSC Neheim 3 wurde der 11.Spieltag vorverlegt.
Im 1.Block spielte Peter Gerschel Tagesbestzahl mit 874 Holz, gefolgt von Daniel Niesner 861 Holz.
Im 2. Block spielte Andreas Hana 822 Holz und Ingo van Peeren 736 Holz.
Gladbeck gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 3293 – 2995 Holz.

2.Spieltag 1.-3.Mannschaft

Oberliga Westfalen 3
1.Mannschaft
Gladbeck hatte SKG Wattenscheid 2 zu Gast.
Im ersten Block kegelte Daniel Niesner mit 933 Holz Tagesbestzahl. Peter Gerschel kegelte gute 855 Holz.
Im zweiten Block kegelte Thomas Heimann 816 Holz, Markus Heimann musste nach zwei Bahnen verletzt ausgewechselt werden und wurde von Andreas Hana ersetzt der am Ende noch 801 Holz erkegelte.
Gladbeck gewann das Spiel mit 2:1 Punkte und 3405 – 3334 Holz.

Oberliga Westfalen 4
2.Mannschaft
Gladbeck hatte Ninepin 09 Iserlohn 2 zu Gast.
Bester Gladbecker war Thomas Heimann mit 868 Holz gefolgt von Jugendspieler Max Rutkowski mit guten 848 Holz, Andreas Hana mit 828 Holz und Ingo van Peeren der einen schlechten Tag hatte mit 683 Holz. Gladbeck gewann das Spiel mit 2:1 Punkte und 3227 – 3076 Holz.

Bezirksliga Westfalen 5
3 Mannschaft
Gladbeck hatte KSF 1937/59 Herne 3 zu Gast.
Bester Gladbecker war Günter Friedrich mit 755 Holz ,Peter Woitmann mit 727 Holz, Jürgen Ausflug 708 Holz und Ingo Barnitzke der einen sehr schlechten Tag hatte mit nur 599 Holz.
Da der Gegner nur mit drei Kegler spielte war es umso enttäuschter das ein Hauptpunkt verloren ging.
Gladbeck gewann das Spiel mit 2:1 Punkte und 2789- 2084 Holz.

Die neue Saison beginnt mit drei Auswärtsspielen

Oberliga Westfalen 3
1.Mannschaft
Nachdem die 1. Mannschaft aus der Westfalenliga abgestiegen ist,spielen Sie in der Oberliga 3.
Die Mannschaft mußte in Dortmund gegen Dortmund 1 spielen.
Gladbeck konnte einen Hauptpunkt erspielen. Das Spiel endete mit 2:1 Punkte und 3311-3208 Holz für Dortmund. Bester Gladbecker war Daniel Niesner mit 869 Holz was auch Tagesbestzahl war.
Thomas Heimann kegelte 809 Holz, Peter Gerschel 788 Holz und Markus Heimann 742 Holz.

Oberliga Westfalen 4
2.Mannschaft
Gladbeck konnte auswärts einen Hauptpunkt erspielen. Das Spiel endete mit 2:1 Punkte und 2846-2809 Holz für Sundern 1.
Bester Gladbecker war Thomas Heimann mit 749 Holz, gefolgt von Markus Heimann 730 Holz, Max Rutkowski 700 Holz und Ingo van Peeren 632 Holz.

Bezirksliga Westfalen 5
3.Mannschaft
Die Mannschaft mußte in Dortmund gegen Dortmund 2 spielen.
Gladbeck konnte einen Hauptpunkt erspielen. Das Spiel endete mit 2:1 Punkte und 3000-2842 Holz für Dortmund. Bester Gladbecker war Jürgen Ausflug mit 729 Holz, gefolgt von Ewald Tkaczik 724 Holz, Günter Friedrich 715 Holz und Peter Woitmann 674 Holz.