KF Gladbeck 1.Mannschaft,11.Spieltag,2.u.3.Mannschaft,9.Spieltag

Regionsliga Westfalen 2, 11.Spieltag
1.Mannschaft
Gladbeck mußte auswärts gegen TG Friesen Kla.-Geisweid 1 antreten.
Wieder einmal konnte Gladbeck nicht mit der stärksten Mannschaft spielen.
Im ersten Block kegelte Daniel Niesner 755 Holz, für Peter Gerschel der krankheitsbedingt fehlte kegelte Jürgen Ausflug 672 Holz.
Im zweiten Block kegelte Thomas Heimann 758 Holz , Ingo van Peeren hatte einen schlechten Tag und kegelte 688 Holz.
Im dritten Block kegelte Markus Heimann 804 Holz und Andreas Hana 738 Holz.
Trotzdem der Gegner sein schlechteste Heimspiel hatte reichte es nicht einen Hauptpunkt mitzunehmen.
Das Spiel endete mit 3:0 Punkte und 4654-4415 Holz für TG Friesen.

Oberliga Westfalen 3,9.Spieltag
2.Mannschaft
Gladbeck mußte auswärts gegen KSC Buer 1 antreten.
Für Gladbeck kegelte Günter Friedrich 785 Holz, Hens Pawlicki 712 Holz, und Ewald Tkaczik 686 Holz.
Das Spiel endete mit 3:0 Punkte und3138-2183 Holz für Buer.

Bezirksliga Westfalen 5,9.Spieltag
3.Mannschaft
Gladbeck mußte auswärts gegen Tabellenletzten VSK Herne 39 4 antreten.
Für Gladbeck kegelte Peter Woitmann 616 Holz, Wolfgang Kaspari 684 Holz, Theo Tkaczik 653 Holz und Ingo Barnitzke 629 Holz.
Gladbeck konnte einen Haptpunkt mitnehmen.
Das Spiel endete mit 2:1 Punkte und 2607-2582 Holz für Herne.

KF Gladbeck 1.Mannschaft,10.Spieltag,2.u.3.Mannschaft,8.Spieltag

Regionsliga Westfalen 2, 10.Spieltag
1.Mannschaft
Um noch eine kleine Chance gegen den Abstieg zu haben mußte ein 3:0 Sieg her.
Im ersten Block kegelte Daniel Niesner 866 Holz, Thomas Heimann 779 Holz einen Vorsprung von 59 Holz heraus.
Im zweiten Block spielte Jugendspieler Max Rutkowski für Peter Gerschel der wegen familierer Gründe nicht spielen konnte 714 Holz, Ingo van Peeren hatte ebenfalls einen schlechten Tag und kegelte 722 Holz.Aus dem Vorsprung wurde ein Rückstand von 39 Holz.
Im dritten Block kegelte Markus Heimann Tagesbestzahl mit 868 Holz und Andreas Hana 811 Holz.
Gladbeck gewann das Spiel mit 2:1 Punkte und 4760-4671 Holz.
Leider ging ein Hauptpunkt verloren was die Chance auf den Klassenerhalt noch mehr verringert.
Oberliga Westfalen 3,8.Spieltag
2.Mannschaft
Gladbeck hatte die 1.Mannschaft von KV Dortmund zu Gast.
Gladbeck kegelte einen Mannschaftsdurchschnitt von 768 Holz was leider gegen die starken Dortmunder nicht reichte.
Das Spiel gewann Dortmund mit 3:0 Punkte und 3228-3074 Holz.
Für Gladbeck kegelte Hens Pawlicki 791 Holz,Jürgen Ausflug 777 Holz,Heinz Rähse 769 Holz und Günter Friedrich 737 Holz.
Bezirksliga Westfalen 5,8.Spieltag
3.Mannschaft
Gladbeck hatte den KV Dortmund 4 zu Gast.
Bester Gladbecker war Peter Woitmann mit 738 Holz gefolgt von Wolfgang Kaspari 709 Holz, Theo Tkaczik 682 Holz und Ingo Barnitzke 674 Holz.
Gladbeck gewann das Spiel mit 2:1 Punkte und 2808-2679 Holz.