KF Gladbeck 1. – 3. Mannschaft

Regionsliga Westfalen 2, 9.Spieltag
1.Mannschaft
Gladbeck hatte den Spitzenreiter SU Annen 1 zu Gast.
Um den Abstieg zu vermeiden mußte ein Sieg her. Der erste Block mit Peter Gerschel 884 Holz und Markus Heimann 860 Holz konnte einen Vorsprung von 81 Holz erkegeln.
Im zweiten Block kegelten Thomas Heimann 812 Holz und Ingo van Peeren 752 Holz.
Nach dem zweiten Block lag Gladbeck mit 29 Holz zurück.
Nun lag die Hoffnung auf dem dritten Block mit Bahnrekordhalter Daniel Niesner der 860 Holz spielte und Andreas Hana 810 Holz.
Aber der beste Spieler war der Annener Raphael Kerkhoff mit sensationellen 935 Holz nur zwei Holz unter dem Bahnrekord von Daniel Niesner.
Gladbeck verlor das Spiel mit 0:3 Punkte und 4978- 5066 Holz.

Oberliga Westfalen 3, 7.Spieltag
2.Mannschaft
Gladbeck hatte KSF 1937/59 Herne 2 zu Gast.
Für Gladbeck kegelten Heinz Rähse 773 Holz, Jürgen Ausflug 752 Holz,Günter Friedrich 718 Holz und Johannes Pawlicki 694 Holz.
Herne spielte stark auf und gewann mit 3:0 Punkte und 3130-2937 Holz.

Bezirksliga Westfalen 5, 7. Spieltag
3.Mannschaft
Gladbeck hatte den Spitzenreiter SU Annen 3 zu Gast.
Für Gladbeck kegelten Wolfgang Kaspari 712 Holz, Ingo Barnitzke 673 Holz, Theo Tkaczik 666 Holz und Peter Woitmann 610 Holz.
Annen gewann das Spiel 3:0 Punkte und 3125 – 2661 Holz und bleibt ungeschlagen an der Tabellenspitze.

KF Gladbeck 1.Mannschaft,8.Spieltag,2.u.3.Mannschaft,6.Spieltag

Regionsliga Westfalen 2, 8.Spieltag
1.Mannschaft
Gladbeck mußte auswärts gegen KSF 1937/59 Herne 1 antreten.
Für Gladbeck spielte Daniel Niesner 786 Holz,Markus Heimann 783 Holz,Andreas Hana 781 Holz,
Peter Gerschel 750 Holz,Ingo van Peeren 736 Holz und Thomas Heimann 720 Holz.
Mit dieser Leistung war in Herne nichts zu holen.
Das Spiel endete mit 3:0 Punkte und 4839-4556 Holz für Herne.

Oberliga Westfalen 3, 6.Spieltag
Gladbeck mußte auswärts gegen SKV Erkenschwick 1 antreten.
Mit der Mannschaftsaufstellung hatte man sich viel vorgenommen. Am Ende hat es leider nicht gereicht.
Bester Gladbecker war Hartmut Martinez-Cabanas mit 757 Holz, Günter Friedrich 700 Holz, Heinz Rähse 693 Holz und Ewald Tkaczik 675 Holz.
Erkenschwick gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 3018-2825 Holz.

Bezirksliga Westfalen 5, 6.Spieltag
Weil SKV Erkenschwick 2 am Sonntag Spielermangel gehabt hätten wurde das Spiel vorgezogen und am Donnerstagabend durchgeführt.
Am Ende hat es sich für Gladbeck nicht ausgezahlt.
Erkenschwick gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 2919-2723 Holz.
Bester Gladbecker war Jürgen Ausflug mit 734 Holz, Peter Woitmann 697 Holz,Ingo Barnitzke 651 Holz und Günter Pelzer 641 Holz.