Drei Städte Turnier in Mühlheim

Die Senioren vom KSV Gladbeck belegten mit 2444 Holz den 1.Platz vor Essen 2414 Holz und Mühlheim
mit 2361 Holz. Gekegelt wurden 100 Wurf kombiniert.
Bester Kegler beim KSV war Theo Mülleneisen mit 665 Holz.
Außerdem spielte Günter Friedrich 600 Holz,Ewald Tkaczik 596 Holz und Jürgen Ausflug 583 Holz.

Die Herren vom KSV Gladbeck belegten mit 2392 Holz den 2.Platz hinter Essen mit 2414 Holz und Mühlheim mit 2361 Holz.
Bester Kegler beim KSV war Markus Heimann mit 640 Holz.
Außerdem spielte Günter Friedrich 604 Holz,Andreas Hana 595 Holz und Marian Schwarz 553 Holz.

Der beste Kegler des Turniers war A. Happe aus Essen mit 710 Holz.

Stadtmeisterschaft im Sportkegeln

Stadtmeisterschaft im Sportkegeln
Am Samstag den 3. Mai und am Sonntag den 4. Mai wurden auf den Bahnen der Artur Schirrmacherhalle
die Stadtmeisterschaften im Sportkegeln durchgeführt. Veranstalter war der Stadtsportverband
Gladbeck e .V
Ausrichter war der Kegel – Sport – Verein Gladbeck e V.
Austragungsmodus: Der Wettkampf wurde auf 4 Bahnen getrennt für Gesellschafts – und Sportkegler
ausgetragen. Geworfen wurden 100 Wurf in die Vollen ohne Gassenzwang.
Insgesamt hatte der KSV 113 Meldungen. Der KSV möchte sich besonders bei den stark vertretenen
Gesellschaftskeglern für die rege Teilname bedanken.
Alle Teilnehmer und Zuschauer hatten viel Spaß an der Gesamtveranstaltung.
Die Kegelbahnen waren von den Bahnwarten auf Hochglanz poliert, so das hohe Ergebnisse
erkämpft werden konnten.
Bester Kegler der gesamten Veranstaltung war mit 792 Holz Markus Heimann.
Knapp dahinter war Hans Pawlicki mit 791 Holz.
Beste Keglerin bei den Frauen war Marlies Schaper mit 635 Holz.
Außerdem haben sich platziert.

Daten als PDF herunterladen