Navigation
Herzlich willkommen auf der Homepage des
Kegel-Sport-Verein e.V. Gladbeck

K S V
Gladbeck Stadt Wappen
Gladbeck

Webseite optimiert für:
1024 x 768 Pixel bis 1680 x 1050 Pixel (dynamisch)

Vereinsanschrift
Artur-Schirrmacher-Sporthalle
Konrad-Adenauer-Allee 1
45964 Gladbeck
Tel. 0 20 43 / 2 68 76

Aktuelle News

Nachwuchs gesucht!Kegelspass in den Sommerferien
20.07.2017 um 09:18 Uhr
Autor: J. Ausflug

KSV Gladbeck Sportkegeln
Jugendabteilung
Auch in diesem Jahr können in den Ferien wieder Kinder und Jugendliche auf den Bahnen der Artur
Schirrmacher Sporthalle kostenlos den Kegelsport kennen lernen. Trainiert wird jeden Donnerstag in der Zeit von 15:00 - 19: 00 Uhr.
Vereinsanschrift Artur Schirrmacher - Sporthalle Konrad Adenauer Allee 1 45964 Gladbeck
Auskunft erteilt Ewald Tkaczik Tel. 02041 33388 oder Jürgen Ausflug 02043 25704

Mit sportlichen Grüßen


Stadtmeisterschaft im Sportkegeln
10.05.2017 um 10:39 Uhr
Autor: J. Ausflug

Stadtmeisterschaft im Sportkegeln
Am Samstag den 05. und am Sonntag den 06. Mai wurden auf den Bahnen der Artur Schirrmacherhalle die Stadtmeisterschaften im Sportkegeln durchgeführt.
Veranstalter war der Stadtsportverband Gladbeck e .V
Ausrichter war der Kegel - Sport - Verein Gladbeck e V.
Austragungsmodus: Der Wettkampf wurde auf 4 Bahnen getrennt für Gesellschafts - und Sportkegler
ausgetragen. Geworfen wurden 100 Wurf in die Vollen ohne Gassenzwang.
Insgesamt hatte der KSV 58 Meldungen. Der KSV möchte sich besonders bei den vertretenen Gesellschaftskeglern für die rege Teilnahme bedanken.
Alle Teilnehmer und Zuschauer hatten viel Spaß an der Gesamtveranstaltung.
Die Kegelbahnen waren von den Bahnwarten auf Hochglanz poliert, so das hohe Ergebnisse
erkämpft werden konnten.
Bester Kegler der gesamten Veranstaltung wurde mit 812 Holz Markus Heimann.
Beste Keglerin bei den Frauen wurde Christina Rähse mit 780 Holz.
Stadtmeister der A-Jugend wurde Max Rutkowski mit 771 Holz
Stadtmeister der C-Jugend wurde Marc-Jason Plewa mit 498 Holz
Stadtmeister bei den Sportkeglern Senioren A wurde Peter Woitmann mit 736 Holz.
Stadtmeister bei den Sportkeglern Senioren B wurde Erich Czichy mit 784 Holz.
Stadtmeister bei den Sportkeglern Senioren C wurde Ingo Barnitzke mit 763 Holz.
Stadtmeisterin bei den KSV Keglerinnen Seniorinnen B wurde Brigitte Werding mit 675 Holz.
Stadtmeisterin bei den KSV Keglerinnen Seniorinnen C wurde Marlies Schaper mit 625 Holz.
Stadtmeister bei den Hobbykeglern Herren wurde Marvin Seifert mit 702 Holz.
Stadtmeister bei den Hobbykeglern Senioren A wurde Klaus Erl mit 681 Holz.
Stadtmeister bei den Hobbykeglern Senioren B wurde Detlef Seifert mit 696 Holz.
Stadtmeister bei den Hobbykeglern Senioren C wurde Lothar Wittkowski mit 675 Holz.
Stadtmeisterin bei den Hobbykeglerinnen Seniorinnen A wurde Bärbel Woitmann mit 610 Holz.
Stadtmeisterin bei den Hobbykeglerinnen Seniorinnen B wurde Agnes Ferdinand mit 586 Holz.
Stadtmeisterin bei den Hobbykeglerinnen Seniorinnen C wurde Edeltraud Vögeling mit 586 Holz.
Stadtmeister bei der Mannschaft Herren wurden “Die Namenlosen” mit 4206 Holz.
Stadtmeister bei der Mannschaft Damen wurden “Die flotten Turnschuhe” mit 3422 Holz.
Stadtmeister bei der Mannschaft gemischt wurden “Die Rinnenschrubber” mit 4194 Holz.

Außerdem haben sich platziert.

Daten als PDF herunterladen


Nachwuchs gesucht!Kegelspass in den Osterferien.
29.03.2017 um 10:04 Uhr
Autor: J. Ausflug

KSV Gladbeck Sportkegeln
Jugendabteilung
Auch in diesem Jahr können in den Ferien wieder Kinder und Jugendliche auf den Bahnen der Artur
Schirrmacher Sporthalle kostenlos den Kegelsport kennen lernen. Trainiert wird jeden Donnerstag in der Zeit von 15:00 - 19: 00 Uhr.
Vereinsanschrift Artur Schirrmacher - Sporthalle Konrad Adenauer Allee 1 45964 Gladbeck
Auskunft erteilt Ewald Tkaczik Tel. 02041 33388


Einladung zur Stadtmeisterschaft im Kegeln
29.03.2017 um 10:01 Uhr
Autor: J. Ausflug

KSV Gladbeck lädt zur Stadtmeisterschaft im Sportkegeln ein.
Termin: Samstag 06.Mai 2017 von 9:00 - 17:oo Uhr
Sonntag 07.Mai 2017 von 9:00 - 15:00 Uhr

Austragungsort: Artur Schirrmacher Halle
Konrad Adenauer Allee 1

Veranstalter: Sportverband Gladbeck e.V.

Ausrichter: Kegel Sport Verein Gladbeck e. V.

Sportwart: Johannes Gorse

Austragungsmodus: Der Wettkampf wird auf 4 Kegelbahnen getrennt für Gesellschaftskegler und Sportkegler ausgetragen.

Altersgruppen: 19 - 49 Jahre
50 - 59 Jahre
60 - 69 Jahre
70 - und älter

Einzelwettbewerb: Juniorinnen und Junioren Damen und Herren.
100 Wurf in die Vollen, Bahn 1 - 4, je 25 Wurf

Klubwertung: Damen und Herren Gesellschaftsklubs. 6 Ergebnisse kommen in die Wertung.
Die Mannschaften müssen vor dem Start namentlich gemeldet werden.
Es zählt das 1. Ergebnis der Einzelwertung.
Startgeld: 2,00 € je Starter.
Die Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art.

Anmeldung für Startzeiten: Johannes Gorse Frochtwinkel 6 45966 Gladbeck Tel. 02043 / 52509


KF Gladbeck ,1.-4.Mannschaft, letzter Spieltag
23.03.2017 um 09:37 Uhr
Autor: J. Ausflug

Westfalenliga 2
1.Mannschaft.
Gladbeck hatte den Tabellendritten Su Annen 1 zu Gast. Um noch Aufstiegschancen zu haben musste ein Sieg her. Das Spiel endete mit 2:1 Punkte und 4888 - 4878 Holz für Gladbeck.
Für Gladbeck spielte Daniel Niesner Tagesbestzahl mit 864 Holz, Markus Heimann 856 Holz,Dennis Lock 822 Holz, Peter Gerschel 806 Holz, Thomas Heimann 801 Holz und Ingo van Peeren 739 Holz.
Da Union Gelsenkirchen auswärts gegen TG Friesen einen Punkt holte sicherten sie sich den Aufstieg.
Oberliga 3
2.Mannschaft
Gladbeck hatte den Tabellenletzten KSC Neheim 4 zu Gast.
Gladbeck gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 3049 - 2823 Holz.
Für Gladbeck spielte Ingo van Peeren 778 Holz, Ewald Tkaczik 768 Holz, Günter Friedrich 776 Holz und Johannes Pawlicki 727 Holz.
Da der KSC Buer 1 in Erkenschwick leider einen Hilfspunkt zu wenig holte ist Gladbeck abgestiegen.
Bezirksliga 5
3.Mannschaft
Die Mannschaft musste auswärts gegen Hamm/Dolberg 1 antreten.
Auf der schwer zu spielenden Zwei Bahnanlage gab es nichts zu holen.
Dolberg gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 2949 - 2363 Holz.
Für Gladbeck spielte Heinz Rähse 635 Holz, Jürgen Ausflug 621 Holz, Peter Woitmann 554 Holz und Marian Schwarz 553 Holz.
Kreisliga 4
4.Mannschaft
Die Mannschaft beendete die Saison mit einem Auswärtssieg gegen VSK Herne 39 5.
Gladbeck gewann mit 3:0 Punkte und 2699 - 2595 Holz.
Bester Gladbecker war Ingo Barnitzke mit 700 Holz, Günter Pelzer 672 Holz, Theo Tkaczik 664 Holz und Wolfgang Kaspari 653 Holz.


KF Gladbeck 1, 17.Spieltag
13.03.2017 um 11:19 Uhr
Autor: J. Ausflug

Gladbeck mußte zum Tabellenführer Union Gelsenkirchen 2 reisen.
Gladbeck hatte sich viel vorgenommen und legte super los. Im 1.Block spielten Dennis Lock mit 887 Holz und Daniel Niesner 887 Holz einen 19 Holz Vorsprung heraus.
Der 2.Block mit Thomas Heimann 807 Holz und Peter Gerschel leider nur 767 Holz verloren den Vorsprung und Gelsenkirchen führte mit 11 Holz.
Im letzten Block spielte Markus Heimann 817 Holz und Ingo van Peeren 795 Holz.
Die Gelsenkirchener hielten mit 799 Holz und 851 Holz dagegen.
Das Spiel endete mit 2:1 Punkte und 4999 - 4950 Holz für Gelsenkirchen.
Gelsenkirchen führt nun mit zwei Punkte.
Wie viel der Hauptpunkt für Gladbeck zählt wird sich am letzten Spieltag zeigen. Gladbeck hat den Tabellendritten SU Annen 1 zu Gast. Gelsenkirchen muß auswärts gegen TG Friesen Kla.-Geisweid 1 antreten.


KF Gladbeck 2-4, 13.Spieltag
07.03.2017 um 10:39 Uhr
Autor: J. Ausflug

Oberliga 3, 2.Mannschaft
Gladbeck mußte in Wanne-Eickel antreten. Gegen den starken Gegner war nichts zu holen.
Für Gladbeck spielte Peter Gerschel 775 Holz, Ingo van Peeren 766 Holz, Max Rutkowski 734 Holz und Günter Friedrich 712 Holz. DSC Wanne-Eickel 2 gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 3230-2987 Holz. Gladbeck bleibt dadurch weiter auf einem Abstiegsplatz und muß nun auf den letzten Spieltag hoffen um im Heimspiel alles klar zu machen.
Bezirksliga 5, 3.Mannschaft
Gladbeck hatte den Tabellenführer KSF 1937/59 Herne 3 zu Gast.
Herne gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 2976-2911 Holz.
Für Gladbeck spielte Johannes Pawlicki 740 Holz, Marian Schwarz 733 Holz, Heinz Rähse 720 Holz und Jürgen Ausflug 718 Holz.
Kreisliga 4, 4.Mannschaft
Gladbeck hatte SKG Wattenscheid 4 zu Gast.
Wattenscheid gewann das Spiel mit 3:0 Punkte und 2902-2757 Holz.
Für Gladbeck spielte Wolfgang Kaspari 724 Holz, Ingo Barnitzke 722 Holz, günter Pelzer 673 Holz und Theo Tkaczik 638 Holz.


KF Gladbeck 1, 16.Spieltag
07.03.2017 um 10:29 Uhr
Autor: J. Ausflug

Gladbeck gibt im Aufstiegsduell zu Hause einen Hauptpunkt ab.
Der Gast TG Friesen Kla.-Geisweid 1 zeigte eine starke Leistung.
Bester Gladbecker war Daniel Niesner mit 836 Holz, gefolgt von Dennis Lock 815 Holz, Thomas Heimann 812 Holz, Markus Heimann 806 Holz, Peter Gerschel 794 Holz und Andreas Hana 776 Holz.
Gladbeck gewann das Spiel mit 2:1 Punkte und 4839-4822 Holz.
Die Vorentscheidung fällt am Samstag in Gelsenkirchen wo Gladbeck gegen den Tabellenführer antreten muß.


KF Gladbeck 2, 12.Spieltag
20.02.2017 um 11:13 Uhr
Autor: J. Ausflug

Gladbeck mußte auswärts gegen KSF 1937/59 Herne 2 antreten.
Gegen eine starke Herner Mannschaft ging das Spiel mit 0:3 Punkte und 2848- 3096 Holz verloren.
Bester Gladbecker war Günter Friedrich mit 763 Holz,Max Rutkowski 716 Holz, Ewald Tkaczik 706 Holz und Jürgen Ausflug 663 Holz.
Durch die Niederlage ist Gladbeck wieder auf einen Abstiegsplatz gerutscht.


KF Gladbeck 1.Mannschaft, 15.Spieltag
20.02.2017 um 10:56 Uhr
Autor: J. Ausflug

Gladbeck hatte DSC Wanne-Eickel 1 zu Gast. Gladbeck hatte sich viel vorgenommen um den Aufstiegsplatz zu verteidigen. Leider ging ein Hauptpunkt verloren. Für Gladbeck spielte Dennis Lock Tagesbestzahl mit 886 Holz, Peter Gerschel 822 Holz, Andreas Hana 816 Holz, Thomas Heimann 804 Holz, Markus Heimann 800 Holz und Daniel Niesner 791 Holz.
Gladbeck gewann das Spiel mit 2:1 Punkte und 4919- 4851 Holz.
Da Spitzenreiter Union Gelsenkirchen 2 in Meinerzhagen nur einen Hauptpunkt holte, ist der Abstand auf zwei Punkte geschrumpft.